Rheumatologie

Rheumatologie ist eine Fachrichtung der Medizin, die sich mit der Diagnose und Therapie meist chronischer Krankheiten aus dem Rheumatischen Formenkreis beschäftigt. Man unterscheidet dabei im Wesentlichen chronisch-degenerative Erkrankungen wie Arthrosen, die üblicherweise von Orthopäden oder Orthopäden mit Zusatzbezeichnung Rheumatologie behandelt werden, von chronisch-entzündlichen Erkrankungen, die von Internisten oder von Internisten mit Zusatzbezeichnung Rheumatologie behandelt werden.

Bitte wählen Sie aus dem Menü  links den gewünschten Facharzt aus.

Suchbegriff:

Interner Bereich




Der freiberufliche Fach- arzt garantiert die best- mögliche medizinische Versorgung. Persönlich und eigenverantwortlich. Fachlich unabhängig und ohne Bedingung.


Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst
0 18 05 / 19 12 12
Bereitschaftsdienst Bayern:
116 117
Notruf:
112
Bayer. Facharztverband